Gebäudemanagementsoftware intelli bms

Das Gebäudemanagementsystem 'intelli bms' oder kurz iBMS ist eine Softwarelösung zur Unterstützung des Betriebs technischer Anlagen im Gebäude. Über 30 Jahre Erfahrung stecken vor allem in den Fabrikatsmodulen, die neben der Anbindung offener Kommunikationsstandards wie BACnet, OPC oder LON auch die Aufschaltung proprietärer geschlossener Automationssysteme ermöglichen. So kann vor allem in Bestandsanlagen ein Mischbetrieb verschiedener Steuerungssysteme über eine einzige Leittechnik erfolgen, während sukzessiv der Austausch abgängiger Unterstationen gegen aktuelle Systeme mit offenen Kommunikationsschnittstellen erfolgt. Überwachung, Steuerung und Alarmierung erfolgen dabei einheitlich, ohne dass das Bedienpersonal sich mit unterschiedlichen Gebäudeleittechniksystemen auskennen muss.

Aber auch in homogenen Umgebungen findet das iBMS vielfach Anwendung. Als zertifizierte B-AWS (BACnet Advanced Operator Workstation) nach Revision 1.14 ist das iBMS eines der wenigen Leitsysteme weltweit, welches die aufwändige BTL-Zertifizierung durchgeführt und bestanden hat. Durch das BACnet Konformitätszertifikat wird nachgewiesen, dass die Software die Kommunikation mit anderen Teilnehmern standardkonform durchführt.

Ebenfalls zertifiziert ist die BACnet Serverfunktionalität, die es ermöglicht, beliebige Datenpunkte auch von anderen Systemen als BACnet Datenpunkte zur Verfügung zu stellen. So können z.B. Daten aus proprietären Systemen von anderen Systeme gelesen und geschrieben werden.

iBMS Fabrikatsmodule

Intelligente Gebäudeautomation von heute bedeutet für uns ein Gebäudemanagementsystem, unabhängig vom Hersteller,, gewerkeübergreifend, einfach in der Installation und Pflege und offen für zukünftige Anforderungen.

Das führt beim Errichten und Betreiben zu einer besseren Wirtschaftlichkeit der Immobilie und sorgt für echten Wettbewerb. 

Wenn es darum  geht, alle Gewerke verschiedener Hersteller in einem herstellerneutralen Gebäudemanagementsystem abzubilden, ohne auf Komfort und Funktionen verzichten zu müssen, ist das iBMS, mit seiner Vielzahl an Schnittstellen, die richtige Softwarelösung.

Das iBMS bietet als B-AWS (BACnet Advanced Workstation) native BACnet-Unterstützung.